Phil Farmer – Projekte

© Bauhaus Dessau

Grosse Pläne
Experimentelle Ausstellungsarchitektur
04-2016

 

Für die Umsetzung der Ausstellungsarchitektur “Grosse Pläne” im Bauhaus Dessau kollaborierte das Studio Umschichten aus Stuttgart mit Phil Farmer. Das Ausstellungskonzept sah vor, dass nur Materialien aus der Region verwendet werden, diese werden für den Ausstellungszeitraum geliehen und nach Ende der Ausstellung in ihren industriellen Kreislauf als wiederverwertbare Materialien zurückgeführt. Das Zusammenfügen des Materials erfolgt deswegen ohne Bohren, Kleben, Sägen – es wird alleine durch Schraubzwingen und Spanngurte zusammengehalten. Phil Farmer hat das Studio Umschichten 4 Wochen vor Ort bei diesem experimentellen Vorhaben unterstützt.


Phil Farmer Design Architektur Recycling

Berliner Wanne – Das Kiez-Cargo-Bike

Architektur-Abschlußarbeit (BA) an der UdK Berlin

2015

 

Phil Farmers Architektur-Abschlußarbeit an der UdK Berlin, “Berliner Wanne – Das Kiez-Cargo-Bike”, umfasst ein Sharing-System, ein Sharing-Bike (1:1) und eine Sharing-Architektur. Mehr Infos hier…

 


Bounce-Chairs
Auftragsarbeit

2014

 

Auftragsarbeit für das Jonglage-Duo “Twinspin”. Die Bounce-Chairs sind zwei Stühle mit unterschiedlichen Aufstellpositionen für die zwei Jongleure zum Bouncen von Gummibällen.


© Phil Farmer

Funky Chicken

Puppenbau

2013

 

Das vier Meter spielbare große Protesthuhn “Frida Freilauf“ ist für den Demoeinsatz gedacht. Eine Auftragsarbeit für CAMPACT zum Spielen mit vier Personen. Projektpartner Tobias HusemannVideo hier anschauen…

 


© Christian Mang/Campact

Monsanto-Monster

Puppenbau

2013

Das spielbare Riesen-Sprühflaschenmonster ist eine Auftragsarbeit für Campact, gedacht für Demoeinsätze gegen das umstrittene Unkrautvernichtunsmittel Glyphosat von Monsanto. Das Sprühflaschenmonster ist mobil auf Rädern und zum Spielen für drei Spieler. Das bewegliche Maul kann grünen giftigen“ Nebel spucken. Projektpartnerin war Julia Lipinsky.

 

 


© Phil Farmer

Berliner Wanne
Entwurf – Planung – Produktentwicklung

Seit 2010

 

Die Berliner Wanne ist ein einspuriges Lastenrad. Besonderheiten sind die ausgeklügelte Seilzuglenkung und der feste Korb als Frontlader. Projektpartner ist Thomas Cremers. Mehr Infos hier…


© Jana Korb

Trapezdreibein
Entwurf und Produktion
2010


Entwurf und
Produktion eines freistehenden mobilen 7,5 m hohen Dreibeins für Trapez und Luftakrobatik, als Auftragsarbeit für Jana KorbMehr Bilder hier…


Phil Farmer Design Architektur Recycling

Spacelab im Ravensburger Spielemuseum
Planung und Ausführung
2010

 

Planung und Ausführung eines Bibliotheksraumes für Wissensbücher im Ravensburger Spielemuseum im Auftrag des Ravensburger Spieleland.


Phil Farmer Design Architektur Recycling

Cates Mobil – Cateringfahrad
Entwicklung und Produktion
2009


Auftragsarbeit für cate-berlin, Entwurf, Entwicklung und Produktion einer autarken und fahrbaren Küche als Aufbau auf einem Vetotaxi. Projektpartner Thomas Cremers.


  © Stiftung Historische Museen Hamburg

Eisberg
Entwurf und Produktion
2009

 

2009 konzeptionierten die Agentur Ravensburger Freizeit und Promotion, in Kooperation mit Wissenschaftlern und den Künstlern Esther Wolff und Edward Naujok die Daueraustellung des Archäologischen Museums Hamburg-Harburg neu. Phil Farmer entwickelte und produzierte eine Gletscherinstallation für die Eingangsschleuse zu dieser Dauerausstellung. Der Gletscher besteht aus beleuchteten Eiswürfelbereitern und thematisiert die Bedeutung des Gletschers in der Vorzeit.


Fotos © Modulor Berlin

Derk – Das Reh unter den Tischböcken
Design
Seit 2008

 

Material: Buche-Schichtholz, farblos lackiert
Verarbeitung: (11 x 59 mm), achtteilig, vormontiert, inkl. Schraubensatz Inbusschlüssel und vier Gummiringen
Angegebene Maße: 710 x 355 x 825mm
Länge der Traversen: 700 mm

Erhältlich hier im Onlineshop oder bei Modulor.

 

+ Shortlist des 5th RecyclingDesignAward

+ Teil der Ausstellung Outstanding Ideas” im Martha Herford 2012


Phil Farmer Design Architektur Recycling

Spielhände
Design – Puppenbau – Performance
Seit 2008

 

Experimentelles Design- und Performanceprojekt, Gestaltung von taktilen Händen für die DUNDU-Puppe.


Phil Farmer Design Architektur Recycling

Catering-Mobil
Planung und Umsetzung
2008

 

Auftragsarbeit für den Umbau eines Trucks zu einem Film-Catering-Mobil. Projektpartner Thomas Cremers


Phil Farmer Design Architektur Recycling

Haus im Garten
Architektur – Zimmerei
2008

 

Das Gartenhaus mit Ofen / Wasseranschluss/Solarstrom steht auf einem ca 2000qm grossen Gartengrundstück bei Stuttgart von Phil Farmer entworfen und gebaut. Mehr Bilder hier…


© https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/c/c6/Sammlung_Falckenberg.jpg

Sammlung Falckenberg

Entwurfplanung und Bauleitung für Bundschuh Architekten
2007-2008

Mitarbeit bei der Umnutzung des 6000qm Gummiwerks in Hamburg Harburg zum persönlichen Schaulager des Kunstsammlers Harald Falckenberg.

 

 


Phil Farmer Design Architektur Recycling

Playing the Ball
Design – Akrobatik – Performance
2006

 

Design-, Akrobatik-, Performance-Projekt auf dem Ponderosa Tanzland Festival in Stolzenhagen. EIn Korbball mit 4m Durchmesser besteht aus Bettlatten (Federleisten). Die Konstruktion ist nach einem geometrischen Prinzip von Buckminster Fuller gebaut. Der Spielball ist Vehikel für ein akrobatisches Spiel mit dem Gleichgewicht. Mehr Bilder hier…

 


DUNDU
Performance
Seit 2006

 

Seit 2006 ist Phil Farmer als Puppenspieler und Techniker im Team der größten freispielbaren Riesenpuppe "Dundu" weltweit bei Auftritten mit dabei. "Dundu" ist eine mechanische fünfmeterhohe Gliederpuppe (entwickelt von Tobias Husemann, Stuttgart), die von einem fünfköpfigen Puppenspieler-Team bewegt wird.


Phil Farmer Design Architektur Recycling

DMY Berlin – Designmai
Ausstellungsbeteiligung
2005

 

Mit Ball, mit Hocker, mit Derk.

 


Phil Farmer Design Architektur Recycling

Chair
Design
2004

 

Prototyp

 


Phil Farmer Design Architektur Recycling

Laufrad
Design
2003

 

Prototyp

 


Phil Farmer Design Architektur Recycling

Hocker
Design
2002

 

Prototyp – Bettlatten + Kabelbinder